Archiv für Juli, 2009

Wär′ voll schade

Posted in Games on 20/07/2009 by Zeldrias

Wenn ich diese Grafik in meinen Liliput-Fernseher hineinzwängen müsste:

Gefällt mir jetzt schon besser als FF12. Aber das ist auch nicht schwer 😉

Advertisements

Jetzt verstehe ich es!

Posted in Uncategorized on 19/07/2009 by Zeldrias

…nein, ich glaub ich versteh es doch noch nicht. Nicht das warum jedenfalls hehe

Aber jedenfalls trotzdem ein sehr lustiger Artikel, der uns World of Warcraft anhand von Super Mario Bros. erklärt:

Read this!

Maybe kindergarten teachers can still be nice when they’re surrounded by idiots all day, but Warcraft players can’t.

Auch ganz interessant wie viele der Kommentatoren der Meinung sind, wie schädlich MMOs sein können (aka suchterregend), wo ich ja gestern noch merkwürdig angeguckt wurde für so eine Aussage ^^

Reminiszenz

Posted in Uncategorized on 15/07/2009 by Zeldrias

Im vollen Bewusstsein damit böse Geister zu wecken:

kultgametitle

Anmerkung: Da es sich um den Real Life Namen handelte habe ich Sol Kaos‘ Namen unkenntlich gemacht.

Costa Brava: Eine Auswahl

Posted in Uncategorized on 11/07/2009 by Zeldrias

Hi,

ich sitz grad einfach nur rum am PC am Samstag Abend (lol) und warte vergebens auf Tifa in AIM…hätte ja sein können, ne?
Also dacht ich kann ich mal ne Auswahl an Fotos aus der guten alten Costa Brava veröffentlichen, wie schon viele vor mir.

Sind nicht unbedingt die besten, aber sie zeigen verschiedene Aspekte dieser schönen Gegend.


Mein neuer Blog, Think: Kangaeru!

Posted in Uncategorized on 09/07/2009 by Zeldrias
Kangaeru

Kangaeru

Zitat: “Also ist niemand wirklich gut in Mathe. Außer irgendwelche Zwitterwesen.”

Wem hier der Wortwitz entgeht sei an dieser Stelle mal verziehen und gesagt: Kangaeru (考える) heißt auf Japanisch denken.
Und damit ein herzliches Willkommen auf meinem neuen Blog. WordPress ist klasse muss ich sagen. Ich seh bisher keine Werbung, obwohl ich nix bezahle, es gibt hier zahlreiche Möglichkeiten (wie auch Kommentare bei festen Seiten), praktische Bildereinbindung (siehe rechts ^^), man kann sogar einzelne Posts mit Passwort schützen lassen! Und mal ganz ehrlich, wer hat sich das nicht schon immer gewünscht? Und 3 GB Speicherplatz gibts auch noch gratis dazu, allerdings kann man keine Videos oder Musik oder so hochladen.
Die Navigation ist noch etwas gewöhnungsbedürftig, aber eigentlich funktioniert alles wie es sollte und man braucht auch kein HTML-Spezialist sein um Artikel zu verfassen, vielleicht aber um ein eigenes Design zu machen – ich hab mir erstmal dieses hier ausgesucht, gefällt mir ganz gut.
Ich bin echt zufrieden. Nie wieder Myblog 🙂

Mit Zitaten werde ich mich aber zurückhalten, versprochen. Das war eine Ausnahme!

Weiterlesen